Skip to main content

Mit 9 Teilnehmern und somit dem stärksten Teilnehmerfeld beim Club Cup in Zandvoort waren wieder viele motorsportbegeisterte Clubmitglieder auf der Rennstrecken. Es galt bei 2 Gleichmäßigkeitsprüfungen möglichst wenig Abweichung zu den Referenzrunden zu erfahren. Fahrzeugbeherrschung, Streckenkenntnis und gutes Zeitgefühl mussten zusammenarbeiten, aber auch der Fahrspaß kam sichtlich nicht zu kurz. Nach der Einführungsrunde mit Instruktoren und den beiden Gleichmäßigkeitsprüfungen konnte am Ende des Tagen noch ca. 1 1/2 Stunden die Strecke ausgiebig unter die Räder genommen werden.

Am Ende des Tages standen drei unserer Mitglieder auf dem Treppchen. Mit einem zweiten und einem dritten Platz in Klasse 2 beim ersten Wertungslauf und einem ersten Platz in Klasse 1 beim zweiten Wertungslauf war dies ein erfolgreicher Club Cup für unseren Club und die Teilnehmer.

Wie bereits am Vorabend hatte auch am Samstag Abend der Porsche Club Schwaben eine Strandbar ausgesucht, in der das Wochenende seinen Ausklang fand. Ein Buffet und reichlich Getränke sorgten für einen ausgelassenen Abend, den einige von uns in der Hotelbar fortsetzten und am nächsten Morgen froh über die späte Frühstückszeit waren.

Wie schon in den letzten Jahren war dieser Club Cup mehr als "nur Rennstrecke", er war auch soetwas wie ein kleiner Urlaub und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Zwei Videos finden Sie auch in unserem YouTube-Channel.

Mit Porsche Club Wuppertal e.V. verbinden