Skip to main content

Bereits zum dritten Mal veranstalteten wir einen Slalom. Nach dem Erfolg der letzten beiden und der großen Nachfrage seitens der Mitglieder fand am 02.06.2012 auf dem Fahrsicherheitsgelände des ADAC in Recklinghausen unser Slalom statt.

Mit Helfern und Instruktoren aus den eigenen Reihen aufgeteilt in 2 Gruppen begann der Tag mit einer kleinen Einweisung und einem Frühstück. Anschliessend wurden die zwei kleinen Streckenabschnitte zu Fuß erkundet und auf die Besonderheiten hingewiesen. Nach ein paar Runden hinter den Instruktoren hatten die Teilnehmer die Möglichkeit die Strecke selbst zu erkunden. Für Fragen standen die Instruktoren jederzeit zur Verfügung. Diese beobachteten auch die Fortschritte der Teilnehmer.

Nach dem Mittagessen wurde aus den zwei Streckenabschnitte ein großer Parcours gebaut. HIer konnten die Teilnehmer die Übungen vom Vormittag weiter trainieren und sich mit der Strecke bekannt machen. Jeweils 3 Fahrzeuge konnten gleichzeitig auf die Strecke. Hier sah man schon deutliche Fortschritte bei den Fahrern.

Zum Abschluss hatten die Teilnhemer die Möglichkeit, den Parcours gezeitet zu fahren. Die Differenzen der 3 Runden und evtl. Strafpunkte wurde addiert um somit den Tagessieger zu ermitteln. Hier kam es nicht auf die Geschwindigkeit sondern auf die Gleichmäßigkeit an. Nicht der Schnellste sondern der Gleichmäßigste gewann. Auch dieses Mal war es nicht der schnellste.

Ein paar Videos befinden sich wieder in unserem YouTube-Channel.

Mit Porsche Club Wuppertal e.V. verbinden